NAVIGATIONNAVIGATION

Suchen & Buchen

...den Schnee beim Winterwandern genießen...

Winterwandern im Zillertal

Erlebe die Zillertaler Natur rund um Fügen, Kaltenbach und Umgebung beim Winterwandern…

Verschneite Landschaften, märchenhafte Wanderwege und aktive Abenteuer in der Natur: Erlebe die Zillertaler Bergwelt rund um Fügen, Kaltenbach und Umgebung von ihrer schönsten und romantischen Seite beim Winterwandern im Zillertal!

Finde in unserer interaktiven Wanderkarte die richtige Winterwanderung für dich oder bestelle unsere Winterkarte per Post zu dir nach Hause.

Winterwandern

Beim Winterwandern in Fügen und Umgebung flanierst du selbstständig oder in geführten Touren mit maximal 10 Personen auf insgesamt 50 km bestens präparierten Winterwanderwegen . Die Seele baumeln lassen, frische Bergluft atmen und die herrliche Naturkulisse der Zillertaler Alpen genießen. Das alles erwartet dich beim Winterwandern in der Ersten Ferienregion im Zillertal Fügen-Kaltenbach , ein einzigartiges Erlebnis für Groß und Klein und Schnee-Liebhaber, die Alltag und Stress weit hinter sich lassen und die faszinierende Landschaft bewusst erleben möchten.

Beim geführten  Winterwandern mit oder ohne Schneeschuhen  in Fügen und Hochfügen sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. So ist es auch für unsere "gemütlichen" Gäste ein toller Weg, die Natur und all ihre Schätze hautnah zu erleben und sich von der verschneiten Winterlandschaft verzaubern zu lassen. Entdecke Wildspuren im Schnee und erfahre, wie diese Tiere im Wald den kalten und langen Winter überdauern und mit etwas Glück siehst du beim Winterwandern in Fügen und Umgebung ein Reh oder einen Schneehasen.

Das Erkunden der Winterlandschaft mit Schneeschuhen ist ein besonderes Erlebnis im Winter. Die Expertin Alexandra Wechselberger organisiert geführte Schneeschuhwanderungen und entführt Gäste zu Fuß in die bezaubernde Winterwelt des Zillertals. Die Schneetreter können bequem direkt bei Alexandra Wechselberger oder auch bei anderen örtlichen Ski-Verleihen ausgeliehen werden.


TIPPS

Schneeschuh- & Winterwanderungen

 

❆ Geführte Schneeschuhwanderung - Routen  |  Winterwanderung - Routen 

Geführte Schnee- und Winterwanderung

Geführte Schnee- und Winterwanderung

Täglich auf Anfrage
Geführte Schneeschuh- und Winterwanderungen mit Alexandra (geprüfte Bergwander- und Naturwanderführerin)
Gehzeit: 2 - 3 Stunden
Treffpunkt: Talstation der Spieljochbahn in Fügen
Anmeldung: Alexandra Wechselberger, Telefon: +43 650 9303236, info@alexwex.at
Anmeldungen für geführte Winterwanderungen sind generell am Vortag bis 16.00 Uhr möglich.

Weitere Informationen zu den geräumten Winterwanderwegen in Fügen, Kaltenbach und der Region sowie Tipps und Anregungen zum Winterwandern erhältst du in unseren Tourismusbüros.

Winterwanderung für Einsteiger:

Winterwanderung für Einsteiger:

Maria Brettfall - Ellerboden - Öxltalweg - Rotholz - Strass

Die Wanderung startet in Strass direkt gegenüber vom Tourismusverband. Vorbei an der Festhalle beginnt der Steig in den Ortsteil Astholz. Von dort aus verläuft der Winterwanderweg in Serpentinen durch den Wald bis zur Wallfahrtskirche Maria Brettfall, wo dich die Jausenstation Maria Brettfall mit einer warmen Stube erwartet. Gestärkt führt der Weg von dort aus weiter bergauf zum Ellerboden. Folgt man einem kleinen Anstieg rechts kommt man zu einem Aussichtspunkt, der einen herrlichen Blick über das Zillertal bietet. Bei der folgenden Wegkreuzung rechts halten und dem Weg bis zum Übergang in den Öxltalweg folgen. Abwärts verläuft der Weg auf der asphaltierten Straße zum Ortsbeginn von Rotholz. Bei den ersten Häusern rechts halten und dem Wanderweg entlang des Waldes zurück nach Strass folgen. Mit einer Gehzeit von 1,5 Stunden und 255 Höhenmetern ist die Winterwanderung ein schöner Ausflug im Zillertal für die ganze Familie.

Winterwanderung in Hochfügen zum Loassattel

Winterwanderung in Hochfügen zum Loassattel

Der Start der Wanderung befindet sich beim Liftparkplatz Hochfügen und endet direkt beim Loassattel, welcher eine traumhafte Aussicht auf die Berge des Karwendelgebirges und der Tuxer Alpen bietet. Der höchste Punkt der empfehlenswerten Winterwanderung befindet sich auf 1.690 Meter und lädt die Gäste zum Träumen und Verweilen ein. Als Einkehrmöglichkeit bietet sich der Alpengasthof Loas an, welcher mit dem "Loas Schnitzel" lockt. Die Wanderung verläuft über eine Strecke von 11,8 km und ist mit nur 250 Höhenmetern ein schöner Ausflug für die ganze Familie

 

Guides

Lade Lade!
Lade Lade

Aktivzentrum Zillertal

Ort: Aschau
Adresse: beim Campingplatz Aufenfeld, 6274 Aschau im Zillertal

Alpinschule Kopp

Ort: Ried
Adresse: Kleinriedstraße 7, 6273 Ried im Zillertal

Geführte Schneeschuhwanderung

Ort: Fügen
Adresse: Konrad-Egger-Weg 6, 6264 Fügenberg

Hundewanderungen

Ort: Fügenberg - Hochfügen
Adresse: Konrad-Egger-Weg 6, 6264 Fügenberg
NachOben