Wallfahrtskirche "Maria Brettfall" : Fügen-Kaltenbach
 > Wallfahrtskirche "Maria Brettfall"
Sie befinden sich hier: Fügen-Kaltenbach / Services / Infrastruktur / Wallfahrtskirche "Maria Brettfall"
Sehenswürdigkeiten

Wallfahrtskirche "Maria Brettfall"

Geistlich, Kirchen/Stifte/Klöster
Beschreibung

Wallfahrtskirche geweiht der heiligen Jungfrau Maria

Das Kirchlein liegt auf einem Felsen hoch über dem Eingang des Zillertales. Der Name "Brettfall" könnte einerseits aus de, Lateinischen "super vallem" (über dem Tal), andererseits aus den Lateinischen Worten "prae vallum" (vor dem Wall) entstanden sein. Beide Deutungen führen in die Römerzeit zurück.

Die Lourdesgrotte, die schon seit vielen Jahren in den Felsenhinter der kirche eingebettet ist, wurde im Jahr 1980 von den Schützen renoviert.
Näheres zur Geschichte, Kunst, Legenden und Erzählungen über die Einsiedler auf Maria Brettfall findet sich im Führer "Wallfahrtskirche Maria Brettfall".

jeden Sonntag um 15:00 Uhr Heilige Messe

Adressen

Pfarramt Strass
Hnr. 24
6261 Strass im Zillertal

Kontakt

Tel: (0043) 5244 62105

DE | EN | NL
Suchen